Unsere Geschichte

Das sind wir

1962

Gründung

Nach erfolgreich bestandener Prüfung zum Berufsskilehrer im Jahr 1961 traf Franz Mattig den Entscheid, die offizielle Schweizer Skischule sowie das Mattig Sport auf Bettmeralp zu gründen – ein
Meilenstein für den Tourismus der Bettmeralp.

1970

Erweiterung

Das Projekt Skischule & Sportgeschäft auf Bettmeralp wurde zum Erfolg. Franz konnte in den Jahren 1969/70 das Gebäude umbauen und erweitern.

1986

Anbau Skivermietung

Der Tourismus auf Bettmeralp wächst und wächst: 1974 Eröffnung der Grossluftseilbahn Bettmeralp (125-Personenkabine), 1975 Bau eines Tennisplatzes, 1976 Bau der Gondelbahn auf’s Bettmerhorn, 1979 Eröffnung des Bergrestaurants Bettmerhorn,1981 Bau des ersten 3er-Sesselliftes der Schweiz (Schönboden),1983 Beginn der Bauarbeiten am Sport- und Plauschzentrum „Bachtla“.
Der Skisport boomt und Mieten statt Kaufen wird zur Erfolgsgeschichte. Franz erkennt diesen Trend und erweitert die Skiwerkstatt mit einer grossen Verleihfläche.

1993

Hotel La Cabane

Franz's Herz schlug für den Tourismus auf der Bettmeralp. Er war ein Pioneer, Visionär. Nach 29 Jahren Skischulleiter, wollte er seine Vision: ein 4-Sterne Hotel auf Bettmeralp verwirklichen. Im Dezember 1992/93 wurde das 4 Sterne Hotel La Cabane auf der Bettmeralp eröffnet. Wunderschöne, grosszügige Zimmer im gemütlichen Chaletstil machen Ferien auf Bettmeralp perfekt. In den den letzten bald 30 Jahren wurde jährlich in unser Bijou investiert und das Haus erfüllt uns mit viel Stolz.
www.lacabane.ch

2012

50 Jahre Jubiläum

Es war ein wunderbares Fest - stolz feierten wir alle im Dezember 2012 das 50 jährige Jubiläum.

In Memoriam

Franz Mattig 23.11.1929 - 1.3.2013

Das 50-jährige Jubiläum durften wir noch zusammen feiern. Leider hast du uns am 1. März 2013 nach kurzer Krankheit verlassen müssen. Wir sind unendlich traurig.

In lieber Erinnerung an meinem Ehemann, unseren Papa, Opa, Schwiegervater & Freund - wir werden unser Bestes geben und deine Projekte mit viel Elan weiterführen!

Deine Familie

PSG

Premium Sports Group

«Zukunft braucht Herkunft» – wir setzen bedingungslos fort, was wir seit Jahren leben. Höchste Kompetenz ist unsere Verpflichtung. Das Herzblut für den Sport treibt uns an, wir übertragen es auf unsere Kunden und begeistern sie. Wir sind stolz Teil der PSG Premium Sports Group zu sein.

Wir sind Premium – unser Kunde ist es für uns auch.